Smart Cities - Städte lernen denken

Am 4. Technik- und Innovationsforum wird skizziert, was uns in nächster Zeit in Sachen Smart Cities erwartet.

 

Welche Technologien werden heute schon eingesetzt? Was kommt in naher Zukunft auf uns zu? Welche Daten werden über uns gesammelt? Wie kann ich Smart Cities mitgestalten? In den Bereichen Energie, Abfall, Mobilität, Umwelt, Wohnen oder Gesellschaft laufen innovative Projekte auf der ganzen Welt, die unsere Lebensräume mit neuen Technologien optimieren, dadurch Ressourcen sparen und die Lebensqualität erhöhen wollen.

 

Andreas Schläpfer hält ein Impulsreferat zum Thema "Smart Höfe - eine Smart City im Kanton Schwyz?". Er wird aufzeigen, welche Prozessschritte seit der Gründung der Plattform Smart Höfe durchlaufen wurden, wo die strategischen Schwerpunkte liegen und welche Erfahrungen dabei gemacht werden. Weitere Informationen siehe: www.tzs.ch

 

Datum: 17.06.2019

Zeit: 1800-1930h

Ort: Agro Energie Schwyz AG, Energiezentrum Wintersried, Schwyz

 

Informationsflyer