Schaffung von Netzwerken

Im kantonalen Energieförderprogramm des Kantons St.Gallen besteht seit 2015 die Fördermassnahme "Schaffung von Netzwerken". Unterstützt werden die Konzipierung, Durchführung und Ergebnissicherung von thematischen Fokusgruppen, die im energiepolitischen Interesse des Kantons St.Gallen sind. Die Ausarbeitung der Beitragsgesuche erfolgt in Absprache mit der Geschäftsstelle des Energie-Clusters St.Gallen (Energieagentur St-Gallen).

 

Andreas Schläpfer ein vom Kanton St.Gallen anerkannter Moderator für die Planung und Durchführung dieser Fokusgruppen. Bitte melden Sie sich, falls Interesse vorhanden ist, zu aktuellen Fragestellungen im Energiebereich eine Fokusgruppe zu starten.

 

 

Wegleitung für Fokusgruppen