#ceo4climate

Am 19.09.2019 überreichte die informelle Gruppe ceo4climate den Parlamentarierinnen und Parlamentariern des Ständerats den Appell für ein griffiges CO2-Gesetz. schlaepfer:associates hat dieses Schreiben ebenfalls unterzeichnet.

 

Auszug aus dem Appell:

 

"Die unterzeichnenden CEOs vertreten Firmen der Schweizer Wirtschaft – vom KMU bis zum multi-nationalen Grosskonzern. Wir alle wollen einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

 

Deshalb engagieren wir uns für eine wirkungsvolle Schweizer Klimapolitik. Diese muss ambitionierte Ziele im Inland setzen und dafür sorgen, dass Schweizer Innovationen auch im Ausland Wirkung zeigen. Nur so gelingt es unserem Land, das Pariser Klimaabkommen zeitgerecht umzusetzen.

 

Eine wirkungsvolle Klimapolitik umfasst die gesamte Volkswirtschaft. Wir brauchen:

 

  • Ein 2030-Reduktionsziel für Emissionen im Inland, das einen verbindlichen Absenkungspfad bis 2050 auf Netto-Null CO2-Emissionen erlaubt

  • Griffige Inlandmassnahmen in Gebäuden, Verkehr, Industrie, Energie und Landwirtschaft

  • Mechanismen, die einen CO2 Preis sicherstellen, der mit dem Ziel des Pariser Klimaabkommens in Einklang ist.

  • Transparenz in Bezug auf die klimatischen Auswirkungen, Risiken und Chancen von Finanzprodukten und Investitionen.

Die Schweiz ist innovationsstark und verfügt über die Mittel, um jetzt in die Zukunft zu investieren. Der Wirtschaft bieten sich damit neue Chancen im In- und Ausland. Die richtigen Anreize generieren Wertschöpfung, neue Stellen und beschleunigen die erforderliche Transformation.

 

Dazu brauchen wir verbindliche Rahmenbedingungen, die den Unternehmen langfristige Planungssicherheit ermöglichen. Nur so können wir zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln und optimale Investitionsentscheide fällen.

 

Durch Ihre politische Arbeit können Sie diese Rahmenbedingungen schaffen und die notwendige Planungssicherheit garantieren. Wir bitten Sie, unsere Anliegen in den Beratungen zum CO2-Gesetz zu berücksichtigen."

 

 

Brief an den Ständerat

Info-Flyer

Medienspiegel

www.ceo4climate.ch